fbpx

Krabi
Krabi
Krabi
Koh Samui
Koh Samui
Koh Samui
Phuket
Phuket
Phuket
Bangkok
Bangkok
Bangkok
previous arrow
next arrow
Slider

 

Gibt es den besten Ort wo man seinen Urlaub verbringen kann? Wir meinen - JA! Doch nicht für alle bedeutet Urlaub das selbe.

 

Die einen mögen es tagelang am Strand oder Pool zu liegen und am Abend in ein Restaurant zu gehen. Die anderen wiederum sind begeisterte Taucher oder genießen es interessante Orte zu besuchen und etwas über die Kultur und Traditionen zu erfahren. Noch andere finden die Mischung aus Ruhe und Bewegung am besten. Um das festzustellen, muss man sich zunächst bewusst werden wie man sich den perfekten Urlaub vorstellt.

 

Was möchte man machen, was erleben und wie viel es kosten darf. Aber ja, es gibt in Thailand Orte, welche einem eine große Vielfalt an Attraktionen und Annehmlichkeiten bieten. Wir empfehlen anbei einige Reiseziele, welche die meisten dieser Vorlieben zusammenfassen, falls man sowohl schöne Tempel und Paläste sehen und gleichzeitig auch Sport treiben und im Meer Tauchen möchte.

 

Unsere Top 5 der besten Orte für den perfekten Thailand Urlaub

 

1. Im paradiesischen Krabi gibt es unzählige Strände, Inseln und eine wunderschöne Landschaft. Die eher wenigen Tempelanlagen und ähnliche Sehenswürdigkeiten machen die Provinz gegenüber Bangkok zum Verlierer.

 

2.  Koh Samui ist die zweitgrößte Insel Thailands und ein absolut der empfehlenswerteste Ort um einen aktiven Urlaub am Strand, aber auch im Dschungel oder der Stadt zu verbringen. Ob Erholung, Wassersport oder Party - es ist eine fast perfekte Mischung.

 

3. Phuket ist wie Pattaya ein toller Ort mit langen Stränden, Amüsiermeilen und Shopping Malls. Es gibt jedoch weit weniger traditionelle Bauwerke zu bewundern.

 

4. Pattaya Dies ist der beste Ort um die Sau rauszulassen. Die Stadt hat sowohl lange Strände, wie auch ein sehr ausgeprägtes Nachtleben, einige Touristenattraktionen und größere Einkaufszentren. Nur wenige Kilometer westlich von Pattaya liegt die kleine Insel Koh Larn, welche über wunderschöne Strände, viele touristische Attraktionen und tolle Aussichtspunkte verfügt. Sie ist in nur 40 Minuten via Fähre vom Bali Hai Pier im Süden der Bucht von Pattaya zu erreichen.

 

5. In der thailändischen Hauptstadt Bangkok findet man die meisten Tempelanlagen, Paläste, Skybars, die größten Märkte und Einkaufszentren. Doch für den Strandurlaub ist die Großstadt komplett ungeeignet, dieser ist jedoch nicht weit entfernt und man kann in wenigen Stunden die Strände von Pattaya ode Hua Hin aufsuchen.

 


 

Anbei findet man eine Karte mit den eingezeichneten Unterkünften in Thailand. Zur Erklärung. Das gelbfarbige Kreissymbol mit der Zahl darin, bedeutet die Anzahl der Hotels in der Umgebung. Mit den Plus/Minus Schaltflächen rechts unten auf der Karte kann man hinein- und hinaus zoomen (auf mobilen Geräten mit Touchscreen kann man das auch mit zwei Fingern tun).

 

Zoomt man hinaus, wird das Symbol rot und zeigt die Zahl der Hotels im ganzen Land. Zoomt man hinein, teilen sich die farbigen Kreise in mehrere einzelne und wechseln die Farbe zu blau, werden in Gruppen auf einzelne Orte verteilt. Beim weiteren Zoomen sieht man dann die einzelnen Marker für die Hotels auf der Karte.

 

Darüber hinaus kann die Karte auf den ganzen Bildschirm vergrößert werden (oben rechts in der Ecke), zudem verfügt die Karte über die Funktionen Satelliten- oder Geländeansicht und Streetview.

 

Die Unterkünfte auf der Karte

 

 


Finden Sie Ihr Luxusresort in Thailand - hier klicken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.